Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 2005 hat sich in Blieskastel mit seinen Dörfern viel getan. Unsere Stadt hat sich zu einem attraktiven Ort weiterentwickelt. Mitten im Herzen der Biosphäre Bliesgau lässt es sich gut leben und auch gut arbeiten. Wir haben praktisch Vollbeschäftigung und dies in einer wunderbaren Stadt- und Naturkulisse. Dass wir unser Handeln immer am Wohl der Menschen und unserer Umwelt orientieren, zeigt sich auch darin, dass wir als einzige saarländische Stadt als cittaslow ausgezeichnet wurden. Dies ist mir Ansporn, unsere Stadt stetig auf dem eingeschlagenen Weg weiterzuentwickeln. So wurde Blieskastel als Essbare Biosphärenstadt erst kürzlich mit der UN-Dekade biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Lassen Sie uns die Zukunft unserer schönen Stadt gemeinsam gestalten. Dazu bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Bürgermeisterwahl am 26. Mai 2019.

Herzliche Grüße,

Ihre Annelie Faber-Wegener

Persönliches

  • 59 Jahre alt, verheiratet mit Dirk Wegener, 3 Kinder, 3 Enkelkinder
  • Diplom-Verwaltungswirtin
  • seit 1979 bei der Stadt Blieskastel beschäftigt
  • Hobbys: lesen, im Garten arbeiten, kochen und Freunde einladen

5 gute Gründe, Annelie Faber-Wegener zu wählen:

Ich stehe für den konsequenten Ausbau von Betreuungsangeboten in Kita und Schule – echte Wahlfreiheit für alle Eltern. Mit umfangreichen Gebäudemodernisierungen sorge ich für bessere Bildungschancen.

Blieskastel muss sicherste Stadt im Saarland bleiben. Dafür baue ich das Ordnungsamt zur echten Ortspolizei aus. Ich stehe für eine sachgerechte Ausstattung unserer Feuerwehr und Vorsorge gegen Hochwasser und Starkregen.

Auf den Erfolgen der letzten Jahre werde ich aufbauen, Gewerbeflächen erschließen, neue Arbeitsplätze ansiedeln und die Standortbedingungen attraktiv halten. Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing sind Chefsache.

Ich baue den naturnahen Rad- und Wandertourismus aus, stärke die Vermarktung unserer regionalen landwirtschaftlichen Produkte und werte die touristischen Einzigartigkeiten unserer Ortsteile auf. Dazu gehört auch ein neues Biosphärenhaus mit Veranstaltungshalle.

Lebendige Vereine und ein echtes Miteinander sind mir wichtig. Mit Orten der Begegnung, Kultur- und Sportstätten sowie unserem Schwimmbad. Ich bin für alle eine faire Ansprechpartnerin.

Tatkräftig.

Bürgermeisterin zu sein ist für mich mehr als nur ein Beruf. Es ist vielmehr eine Aufgabe, die ständigen Einsatz fordert und einen ständig vor neue Herausforderungen stellt. Und dabei geht es immer um Sie, unsere Bürgerinnen und Bürger. Die Geschicke unserer Stadt so zu lenken, dass wir in Blieskastel ein attraktives Lebens- und Arbeitsumfeld haben, ist mein Anspruch. Das schöne und wesentliche bei Allem sind für mich immer noch die Begegnungen mit Menschen und der gemeinsame Einsatz für Ziele.

Sich nicht entmutigen lassen und immer wieder neu anpacken sind das Geheimnis des Erfolgs.

Wer hätte es vor Jahren für möglich gehalten, dass wir die Tivoli-Malztürme abreißen, eine neue Würzbachhalle bauen, den Haushalt sanieren oder aktuell die Sporthalle im Freizeitzentrum sanieren. Dies alles ist uns gelungen, weil wir immer wieder tatkräftig anpacken und alles tun, damit das Mögliche möglich wird.

Erfahren.

In diesem Jahr blicke ich auf 40 Jahre Verwaltungserfahrung zurück. In dieser langen Zeit hat sich nicht nur die Verwaltung massiv verändert, sondern vor allem auch unsere Gesellschaft. Der Bürger ist vom Bittsteller zum Kunden geworden. Bürgerbeteiligung ist in vielen Bereichen gewünscht und erzeugt Dynamik in Meinungsbildungs-prozessen. Dazu kommt die Digitalisierung, die es unseren Bürgerinnen und Bürgern oftmals einfacher macht, mit Ihrer Verwaltung zu kommunizieren. Blieskastel ist in vielen Bereichen Vorreiter. So haben wir den ersten gemeinsamen Standesamtsbezirk im Saarland, nutzen E-Post und E-Vergabe und arbeiten in unterschiedlichen Bereichen mit den verschiedensten Behörden interkommunal zusammen.

Wahlprogramm (ausführliche Fassung)

Zum Download auf das Bild klicken!

Flyer und sonstige Dokumente

Hier finden Sie im Laufe der nächsten Wochen alle meine Flyer und Veröffentlichungen. Reinschauen lohnt sich!

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie aktuelle Informationen? Dann kontaktieren Sie mich einfach per Mail oder folgen Sie mir auf Facebook.

Unsere Stimme für Annelie Faber-Wegener

"Annelie Faber-Wegner verkörpert für mich eine Frau mit Verstand, Stärke und Herz. Sie hat in den letzten Jahren immer wieder gezeigt, dass sie mit ihrem Team intelligente (erfolgreiche) Strategien für unsere Stadt entwickeln konnte. Auch wenn es um die Beschaffung von Fördermitteln oder die Interessen Blieskastels überregional ging, so konnte sie ihre Verhandlungsstärke zu unserem Wohle einsetzen. Und ihr Herz zeigt die dreifache Mutter, in dem sie echtes Interesse an den Problemen der Menschen zeigt und deren Situation ständig verbessern will. Das soll so bleiben. Deswegen meine Stimme für Annelie Faber-Wegener!"
Thomas Zapp, Grill-Mäschda
Ballweiler
"Unsere Bürgermeisterin ist immer ansprechbar. Sie verspricht nichts ins Blaue, geht aber sehr beharrlich vor. Ich habe persönlich erfahren, dass man sich zu 100 % auf sie verlassen kann. Deswegen wähle ich Annelie-Faber-Wegener."
Sigrid Wilhelm
Bierbach an der Blies
"Ich wähle Annelie Faber-Wegener, weil Sie in den letzten Jahren gezeigt hat, dass Sie die Stadt aus dem Dornröschenschlaf wecken und weiterentwickeln kann. Erfahrung und Tatkraft werden sich auch in den nächsten Jahren für unsere Stadt auszahlen! Deshalb kommt für mich nur eine Person in Frage: Annelie Faber-Wegener!"
Manuel Gummel
Blieskastel
"Ich wähle Annelie Faber-Wegener, weil man sich auf sie verlassen kann, sie tut was sie sagt und sagt, was sie tut und sie für alle ein offenes Ohr hat."
Hans-Jürgen Trautmann
Lautzkirchen
"Ich wähle Annelie Faber-Wegener, weil sie immer ein offenes Ohr hat und sich mit Herz- und Sachverstand für Blieskastel und seine Stadtteile engagiert. Sie kann Bürgermeisterin."
Jürgen Gaa
Alschbach