Vor-Ort-Termin auf der Baustelle beeindruckte

In Bierbach an der Blies laufen zur Zeit die letzten Arbeiten für die neue Kita im ehemaligen Schulgebäude. Bei einem Vor-Ort-Termin der CDU-Fraktion wurde klar: Die Kita wird ein Vorzeigebau im ganzen Stadtgebiet werden.

Neuester Stand und reichlich Platz

Hell, freundlich sowie nach neuesten technischen und pädagogischen Standards präsentiert sich der Bau. Spielelandschaften nach dem Hamburger Raumkonzept werden ebenso umgesetzt wie umfangreiche Außenspielbereiche mit Bobbycarbahn, Rutschen und Häuschen. Im Gegensatz zu den Vorgaben für einen Neubau bietet das ehemalige Schulgebäude zudem wesentlich mehr Platz. „Das neue Gebäude setzt Maßstäbe und macht die Kita hoch attraktiv. Es vereint das großzügige Raumangebot des Altbaus mit neuesten pädagogischen und technischen Standards“, erklärte Georg Josef Wilhelm für die CDU-Fraktion

Mehraufwand hat sich gelohnt

Ganz einfach war der Weg dahin nicht. Denn im Bestand schlummerten nicht nur Schadstoffe, sondern auch bauliche Mängel, die zu Mehraufwand führten. Umso erfreulicher ist, dass der Zeitplan eingehalten werden kann. Dank der Sanierung kann nicht nur das Gebäude gerettet, sondern der Kita auch eine gute Zukunft gesichert werden.