CDU beantragt Öffentlichkeit – Mehr Transparenz gefordert

Am kommenden Montag, 4.11.2019, behandelt der Bauausschuss des Stadtrates ab 17.30 Uhr im Blieskasteler Rathaus den Tagesordnungspunkt „Parkraumkonzept Blieskastel; Vorstellung der Planung; Zustimmung zum Konzept”. Das Thema soll unter Ausschluss der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Doch hat die CDU die Öffentlichkeit beantragt und fordert mehr Transparenz.

Seit langem herrscht seitens der Gewerbetreibenden, Anwohner und Bürger ein übergroßer Informationsbedarf. Eine nichtöffentliche Vorstellung des Konzepts im Ausschuss würde der Brisanz der Thematik und dem lange artikulierten Informationsbedarf nicht gerecht werden, befürchtet die CDU. 

Weitere Informationen auch in folgendem Zeitungsartikel:

https://href.li/?https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saar-pfalz-kreis/blieskastel/die-cdu-blieskastel-mag-keine-geheimniskraemerei_aid-46900677